Mitmachen


Zur Verwirklichung der Stiftungszwecke verwendete die "Bürgerstiftung Hanstedt" die Erträge aus dem Stiftungskapital sowie Spenden.

 

Für eine längerfristig positive und nachhaltige Entwiclung unserer Bürgerstiftung ist es wichtig, möglichst viele Hanstedter BürgerInnen für eine Zustiftung zu gewinnen. Zustiftungen, die das Stiftungskapital langfristig aufbauen, können bereits ab 250€ geleistet werden.

 

Neben den Erträgen aus dem Stiftungskapital sind Spenden eine wichtige Einnahmequelle. Spenden sind Zuwendungen, die ausdrücklich als solche deklariert sind sowie Zuwendungen - unmittelbar im Sinne der Stiftungszwecke verwenden. Somit sind gerade in der Anfangsphase, solange die Stiftung noch nicht über nennenswerte Kapitalerträge verfügt, Spenden von besonderer Bedeutung.

 

Aber es geht noch um mehr: Unsere Bürgerstiftung ist eine Gemeinschaft von Menschen, die nicht nur Geldgeber sind, sondern Stiftung auch durch ihre aktive Mitarbeit lebendig machen.

 

Wenn Sie unsere Bürgerstiftung unterstützen möchten, als Stifter oder Spender, vielleicht auch mit ehrenamtlicher Arbeit oder wenn Sie näherer Auskünfte wünschen, schicken Sie uns eine E-Mail an info@buergerstiftung-hanstedt.de

oder wenden Sie sich an die Vorstandsmitglieder:

  • Astrid Ellerbrock | 04184 374
  • Hermann Buter | 04184 7572
  • Ines Westphalen | 04185 581110
  • Hans-Werner Witte | 04184 371